Monatsarchive: Mai 2012

Seminare & Incentives am Mondsee

Exklusives Dinner in der Mönchsküche

Die Mönchsküche ist ein origineller und exklusiver Ort für Ihr Dinner mit Familie, Freunden oder Ihrem Managementteam. Lassen Sie sich von dem spätromanischen Mauergewölbe und dem original imposant-barocken Backofen beeindrucken. Ein besonderer Kraftort im Romantik Hotel Schloss Mondsee – für Ihr Aperitif & Dinner mit bis zu 25 Personen.

Dazu verwöhnt Sie Küchenchef Stefan Gützkow mit einem individuellen Gourmet-Menü ab 4 Gängen. Sein Hauptaugenmerk liegt auf regionalen und saisonalen Produkten aus dem Salzkammergut. Daraus entstehen einfallsreiche Gerichte mit persönlicher Note, ohne dabei den Charakter der Zutaten zu verfälschen.

Natürlich darf zum Menü ein edler Wein nicht fehlen! Die Diplom-Sommeliers Simon Zelder und Alexander Reschreiter empfehlen Ihnen den passenden Wein für Ihr Gericht. Die Weine stammen zum Teil aus dem hauseigenen Weingut Stift Göttweig im Kremstal. Unser Tipp: Buchen Sie für Ihre Veranstaltung eine exklusive Weinverkostung mit einem unserer Diplom-Sommeliers!

Exklusive Veranstaltung geplant? Kontaktieren Sie direkt Bankettverkaufsleiter Sebastian Große Bley unter bankettleiter@schlossmondsee.at oder telefonisch unter +43 (0)6232 5001-230.

www.seminar-schlossmondsee.at 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wassererlebnis vor einmaliger Kulisse

Die 4 größten Seen im Salzkammergut

Der Mondsee

Die Sage erzählt, dass Herzog Odilo in einer Nacht an der Rückseite der Drachenwand entlang ritt. Der Mond spiegelte scih im See und bewahrte ihn vor einem Absturz in die Tiefe. Und somit war der Name Mondsee geboren.

Im Jahr 1864 wurden im See Reste der Pfahlbauten aus der Jungsteinzeit entdeckt. Diese können im Pfahlbaumuseum neben dem Schloss Mondsee besichtigt werden. Seit 2011 ist Mondsee nun gemeinsam mit den Gemeinden Attersee, Seewalchen und Keutschach am See UNESCO Weltkulturerbe.

Der Mondsee hat Trinkwasserqualität und mit der schönen Kulisse umgeben von Drachenwand und Schafberg bietet er zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Segeln, Kitesurfen, Tauchen, Surfen, Wasserski, Schwimmen oder Bootsfahrt – Wasserfans kommen am Mondsee voll auf ihre Kosten.

Unser Tipp: Buchen Sie das Angebot Auftanken im Romantik Hotel Schloss Mondsee und genießen Sie abwechslungsreiche Tage im Salzkammergut!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das kulturelle Highlight in Salzburg

Die Salzburger Festspiele

Traditionell sind auch heuer die Salzburger Festspiele wieder das kulturelle Highlight in Salzburg. Gäste aus aller Welt werden erwartet um sich sich die einmaligen Konzerte anzusehen und eine schöne Zeit in Salzburg zu verbringen.

Die Opern, Schauspiele und Konzerte gehören zur Weltelite und werden von internationalen Künstlern und Intendanten aufgeführt.

Oper 2012

  • Die Zauberflöte – Wolfgang A. Mozart
  • La bohème – Giacomo Puccini
  • Carmen – Georges Bizet

Schauspiele 2012

  • Jedermann – Hugo von Hofmannsthal
  • Prinz Friedrich von Homburg – Heinrich von Kleist
  • La tempête – William Shakespeare / Irina Brook
Konzerte 2012
  • Ouverture spirituelle
  • Wiener Philharmoniker
  • Mozart Matineen


Kultur trifft Genuss – zum Jedermann nach Salzburg

Das Romantik Hotel Schloss Mondsee hat zu den Festspielen ein besonderes Angebot für Sie geschnürt.  Gönnen Sie sich Kultur auf höchstem Niveau bei den Salzburger Festspielen und paaren Sie dieses Erlebnis mit einem genussvollen Auftenhalt im Romantik Hotel Schloss Mondsee im Salzkammergut, nur 20 Minuten von Salzburg entfernt. 

3 Nächte im Deluxe Galeriezimmer inklusive Eintrittskarte zum Jedermann nach Salzburg
ab euro 689 im DZ.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das war der Muttertag im Schloss

Muttertagsbrunch mit Doro Hanke und Daniel Schröckenfuchs

Erstklassige Musik, kulinarische Gaumenfreuden, gute Stimmung und glückliche Mütter – das war der Muttertagsbrunch im Romantik Hotel Schloss Mondsee. Dieses Jahr im historischen Ambiente der Prunkräume – eine rundum gelungene Veranstaltung.

Was wäre der Muttertag im Schloss ohne die Musik von Doro Hanke und Daniel Schröckenfuchs?! Die beiden Vollblutmusiker konnten sich auch heuer wieder in die Herzen der Gäste singen. Dazu kredenzte Küchenchef Stefan Gützkow Kulinarik erster Klasse. Am Vorspeisenbuffet waren unter anderem Lachsterrine im Koriandergelee und Gemüseterrine im Karottenmantel zu finden. Als Hauptgang folgten Tranchen vom rosa gebratenen Salzkammergut Beiried oder gebratene Fischfilets aus dem Salzkammergut. Chef-Patissier Herbert Augustin servierte als Dessert unter anderem marinierte Pfeffer-Erdbeeren, Himbeer-Sauerrahm und lauwarmen Schokoladenauflauf. Für jede Mama gab’s als Geschenk zum mit nach Hause nehmen eine hausgemachte Marmelade aus der Schlossküche!

Noch mehr Bilder vom Muttertagsbrunch finden Sie auf unserer Facebook Seite.

Tipp: Nächster Gourmet-Höhepunkt ist das Spargel-Gourmetfest am 26. Mai 2012!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sportlich zu Zweit

Romantischer Aktivurlaub an Österreichs schönstem See – dem Mondsee

Sie suchen in Ihrem Urlaub nach sportlicher Herausforderung? Dann sind Sie in Mondsee goldrichtig. Vom Golfen, über Wandern, Radfahren, Segeln bis zum Tauchen – für Abwechslung ist definitiv gesorgt. Das Romantik Hotel Schloss Mondsee, mitten im Zentrum von Mondsee, bietet dafür den geeigneten Ausgangspunkt.

Golfen
Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Golftage in Mondsee – 15 Golfplätze in 30 Autominuten erwarten Sie um bespielt zu werden. In Mondsee befinden sich die 2 wunderschönen Plätze Golfclub Drachenwand und Golfclub am Mondsee – mit Blick auf die Drachenwand oder mit direktem Spiel am See.

Wandern
Gehen Sie mit Ihrem Partner auf Entdeckungsreise in die faszinierende Berg- und Seenwelt des Salzkammerguts. Über 150km Wanderwege allein im Mondseeland warten auf Sie. Ein besonderes Highlight sind die zahlreichen Glücks-und Kraftplätze.

Radfahren
Leihen Sie sich ein Rad aus und erkunden Sie das Salzkammergut zu Zweit mit dem Rad. Vorbei an glitzernden Seen, farbenfrohen Wiesen und dazu die malerische Bergkulisse – so lässt sich Sport und Romantik optimal verbinden.

Segeln
Verbinden Sie Ihren Urlaub in Mondsee mit Segeln am wärmsten See im Salzkammergut. Die Segelschule Mondsee bietet für das beliebte Sommer-Hobby auch Wochen- oder Intensivkurse an.

Noch nicht das Passende für Sie dabei? Mondsee bietet noch mehr Möglichkeiten vom Reiten, Bogenschießen, Kitesurfen, Tauchen etc. – da ist bestimmt für jeden Sportfreund das Richtige dabei.

 

Tipp: Am 3. Juni findet der 31. Halbmarathon in Mondsee statt. Buchen Sie unser Angebot Auftanken zum Halbmarathon und verbringen Sie ein aufregendes und genussvolles Wochenende im Salzkammergut.

Veröffentlicht unter Allgemein, Sommer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Rezept unserer Schlossküche

Thunfisch-Mosaik
(4 Personen)

Sie sind auf der Suche nach einem besonders ausgefallenen Gericht? Dann hat
Küchenchef Stefan Gützkow genau das Richtige für Sie:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Quer durchs Salzkammergut

Radfahren & Biken

Der Frühling zeigt sich derzeit von seiner schönsten Seite und lockt uns alle nach draußen! Wir möchten aktiv werden und die Natur erleben. Und wo ist das besser möglich als im schönen Salzkammergut? Mit dem Rad entlang der zahlreichen Seen, vorbei an farbenfrohen Wiesen und dazu die malerischen Bergkulisse im Blick. Starten Sie Ihre Entdeckungstour im Salzkammergut! Wir stellen Ihnen heute eine der schönsten Radtouren vor.

Rund um den Mondsee (25 km)

Starten Sie Ihre Tour gemütlich an der Seepromenade des Mondsees und radeln Sie vorbei am Alpenseebad Mondsee. Nach der Ortschaft Gaisberg biegen Sie von der Hauptstraße beim Kreisverkehr links ab und fahren beim Yachtclub Schwarzindien vorbei. Sie erreichen die Ortschaft Schwarzindien und fahren weiter geradeaus bis zum Golfclub am Mondsee. Dort angekommen überqueren Sie die Bundesstraße und biegen bei der Brücke rechts ab. Sie sehen vor sich die Kirche St. Lorenz und passieren die Fuschler Ache und den Gasthof Drachenwand bis Sie die Ortschaft Plomberg erreichen. Dort fahren Sie weiter auf dem Radweg nach Scharfling und durch die eigens für Radfahrer angelegten Tunnels bei der Kienbergwand. Unser Tipp: Gönnen Sie sich eine kurze Pause beim Kreuzstein! Am Ufer des Mondsee entlang führt es Sie weiter über die Seeache bis zum Hotel Seehof. Von dort biegen Sie dann rechts in eine Nebenstraße ein und folgen der Straße vorbei am Kunstwerk Stonline. Fahren Sie weiter geradeaus bis Sie die Hauptstraße erreichen. Vom Badeplatz in Innerschwand sind es dann nur mehr wenige Kilometer bis zur Seepromenade Mondsee.

Tipp für alle Sportler: Am 1. Juli 2012 findet der jährliche 5-Seen-Radmarathon statt!

 Noch mehr Radtouren finden Sie unter www.mondsee.at

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Frühling | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar