Monatsarchive: Juni 2013

Das war der Sommernachtstraum 2013…

Dieses Jahr tauchte das Team des Schlosses in Kooperation mit BTV und play-of-art pünktlich zum Sommerbeginn das Schloss Mondsee in ein stimmungsvolles Lichtermeer. Vollblutmusiker Miles Away und Sängerin Susa sorgten an dem lauen Sommerabend am 21. Juni für den musikalischen Genuss und die Küchencrew versorgte die 200 Gäste mit den erlesensten kulinarischen Leckereien der Region.

  

Nach einer Begrüßung durch Direktor Thomas Heilig und BTV-Geschäftsführer Manfred Ettinger, tanzte zur offiziellen Eröffnung die Dance Company Salzburg. Kurz darauf verwöhnte Susann Rubin mit 3 wunderschönen italienischen Arien, hoch über den Köpfen der Gäste a capella aus einem der Schlossfenster gesungen. Weitere 2 Einlagen der Dance Company Salzburg folgten an diesem Abend und Künstler Jan Oechler verblüffte mit seinen künstlerischen Kreationen.

  

Zwischendurch konnten sich Gäste, wie Landtagsabgeordneter und Romantik Hotel Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Florian Kreibich, Mondsee Bürger-meister Karl Feuerhubr und St. Lorenz Bürgermeister Johannes Gaderer, Landtagsabgeordneter Anton Hüttmayr und Gattin sowie Wolfgang Hochreiter und Gattin, WKO Vöcklabruck an den vielen Gourmet- und Getränkeständen laben und sich durch traditionelle Schmankerl des KultiWirtshauses Schlossbräu kosten.

Aber auch die Gourmetküche lies keine Wünsche offen und präsentierte sich von seiner besten Seite mit Artischockenravioli, gefülltne Zucchiniblüten mit Cous Cous, Spitzpaprika mit Ratatouille, Kalbsrücken mit Trüffelkruste, Roastbeef, Wallermedaillons mit Sommerkürbis, uvm.

    

Die Schloss Mondsee Crew mit Direktor Thomas Heilig erfreute sich des lauen Abends. Passend zum blumigen Motto gehüllt in weiß und grün feierten sie mit den Gästen bis in die frühen Morgenstunden.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Gourmetküche, Romantik, Sommer | Hinterlasse einen Kommentar

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren…..

Der Schloss Mondsee Sommernachtstraum geht am kommenden Freitag, den 21. Juni 2013 in die 2. Runde. Wir erwarten schönstes Wetter und freuen uns schon sehr darauf diese einzigartige Nacht mit Ihnen als unsere Gäste, im stimmungsvollen Schlossgarten zu erleben. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren…. Dekoration, Musik, feinste Gerichte und vieles mehr werden auf den Abend unter freien Himmel abgestimmt.

Schloss Mondsee Sommernachtstraum

Und was hat jetzt eigentlich der Schloss Mondsee Sommernachstraum mit dem Stück von Shakespeare zu tun?
Manchmal scheinen Dinge so kompliziert und sie sind es doch nicht. Als sich das Team im Schloss hinsetzte um DAS Sommerfest zu planen, welches fortan jährlich stattfinden sollte, überschlugen sich nach einer kurzen denkerischen Pause geradewegs so die Worte. So fielen Begriffe auf den Tisch wie, SommerLeidenschaft, Fest, kulinarische Genüsse, ein Traum unter freiem Himmel, Sterne, Romantikrauschende Nacht, Kerzenschein, Schloss, lauer Abend, Liebe, Phantasie und Begeisterung. Es dauerte nicht lange und das Team wusste, es könnte nur einen Namen geben, der all diese schönen Dinge vereinen würde: und der Schloss Mondsee Sommernachstraum ward geboren. Ein Traum von einer Nacht im Sommer, der wie auch im Shakespeare-Stück voller Romantik, Leidenschaft und Phantasie steckt.

Um diesen Traum im einzigartigen Ambiente des Schlossgartens zu erleben, bedingt es nur einer kurzweiligen Handlung: kaufen Sie sich noch rasch Ihre Eintrittskarte!

 

Ein Sommernachstraum von William Shakespeare
Hermia liebt Lysander, doch sie soll auf Befehl ihres Vaters Demetrius heiraten. Sie fliehtSchloss Mondsee Sommernachtstraum_2012 mit ihrem Geliebten Lysander in den Wald. Helena, die Demetrius liebt, erzählt diesem von der Flucht. Demetrius verfolgt die Liebenden, Helena verfolgt verliebt Demetrius. Im selben Wald, in dem die vier umherirren, proben auch der Handwerker Zettel und seine Genossen ein Theaterstück. Elfenkönig Oberon zürnt seiner Gattin Titania, weil sich die – verliebt in einen Edelknaben – ihm verweigert. Sein Diener Puck soll mit Magie dafür sorgen, dass Demetrius nicht mehr Hermia, sondern Helena liebt. Doch der verwechselt Lysander mit Demetrius. Ein Gefühls- und Liebeschaos mit fatalen Folgen nimmt seinen Lauf.

Schloss Mondsee Sommernachstraum_2012Doch nicht genug: Oberon befiehlt Puck, Titania als Rache im Schlaf einen Zaubersaft in die Augen zu träufeln, der sie in Leidenschaft zum ersten Wesen entbrennen lässt, das sie beim Erwachen erblickt. Und das ist just der prahlerische Handwerker Zettel, dem Puck einen Eselskopf angehext hat, und den sie jetzt für einen Liebesgott hält.

Shakespeares Sommernachtstraum ist mehr als ein Ausflug in eine traumhafte Phantasiewelt. Dunkel zeigt sich im Wald die Kraft der Natur, in der sich unterdrückte Energien, Instinkte und Sehnsüchte entladen, die das menschliche Begehren bestimmen.

 

 

 

 

 


Veröffentlicht unter Gourmetküche, Sommer | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar