Das war der Muttertag im Schloss

Muttertagsbrunch mit Doro Hanke und Daniel Schröckenfuchs

Erstklassige Musik, kulinarische Gaumenfreuden, gute Stimmung und glückliche Mütter – das war der Muttertagsbrunch im Romantik Hotel Schloss Mondsee. Dieses Jahr im historischen Ambiente der Prunkräume – eine rundum gelungene Veranstaltung.

Was wäre der Muttertag im Schloss ohne die Musik von Doro Hanke und Daniel Schröckenfuchs?! Die beiden Vollblutmusiker konnten sich auch heuer wieder in die Herzen der Gäste singen. Dazu kredenzte Küchenchef Stefan Gützkow Kulinarik erster Klasse. Am Vorspeisenbuffet waren unter anderem Lachsterrine im Koriandergelee und Gemüseterrine im Karottenmantel zu finden. Als Hauptgang folgten Tranchen vom rosa gebratenen Salzkammergut Beiried oder gebratene Fischfilets aus dem Salzkammergut. Chef-Patissier Herbert Augustin servierte als Dessert unter anderem marinierte Pfeffer-Erdbeeren, Himbeer-Sauerrahm und lauwarmen Schokoladenauflauf. Für jede Mama gab’s als Geschenk zum mit nach Hause nehmen eine hausgemachte Marmelade aus der Schlossküche!

Noch mehr Bilder vom Muttertagsbrunch finden Sie auf unserer Facebook Seite.

Tipp: Nächster Gourmet-Höhepunkt ist das Spargel-Gourmetfest am 26. Mai 2012!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>