Das war Ostern im Schloss

Oster-Jazzbrunch, Oster-Gourmetmenü & lustige Hasensuche

Oster-Jazzbrunch mit Live Musik & Vernissage von Hans Beletz, kulinarische Reise beim Oster-Gourmetmenü und eine lustige Hasensuche mit der Chance auf ein Romantikwochenende – das war das Osterwochenende im Romantik Hotel Schloss Mondsee.

Gemütlich starteten die Gäste beim langen Frühstück in den Ostersonntag. Zu Mittag verwöhnte dann Küchenchef Stefan Gützkow die Gäste in 5 Gängen, vom Seesaibling über das Bärlauchsamtsüppchen bis hin zum Kalbsrücken unter der Trüffelhaube. Natürlich durfte auch das traditionelle Osternest-Suchen nicht fehlen. Allerdings wurden im Schloss Mondsee keine klassischen Ostereier, sondern Schokohasen versteckt. Einer davon war mit einer besonderen Deko geschmückt – einem Gutschein für eine Romantiknacht im Deluxe Zimmer. Das Schloss Mondsee Team freute sich mit den Gewinnern.

Perfekt zu unserem Oster-Jazzbrunch am Ostermontag kehrte der Frühling samt Sonne zurück nach Mondsee. Im Gourmet Restaurant Schlossgewölbe ließ es sich bei sanfter Jazz Musik von Ernst Wolfsgruber herrlich brunchen.

Als besonderes Highlight erwartete die Gäste eine Vernissage von Hans Beletz. Während des Brunches konnten die Gäste gemütlich durch die Gänge schlendern und die Werke bewundern oder gleich eines davon erwerben . Der sympathische Künstler aus Graz war natürlich live vor Ort und beantwortete alle Fragen zu seinen Werken.

Oster-Jazzbrunch verpasst? Nächstes Gourmet Highlight ist der Muttertagsbrunch am 13. Mai mit Doro Hanke und Daniel Schröckenfuchs.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>