Eine voll responsive Website, reich an Schätzen, genau wie das Haus, durch das sie führt….

…. so schön kann eine neue Website sein, auf die wir – Thomas Heilig & das Team vom Romantik Hotel Schloss Mondsee – unendlich stolz sind.

Es war eine ereignisreiche und sehr lehrreiche Zeit, die wir damit zubrachten an unserer neuen Website zu arbeiten. Ideengeber und Kreativteam fredmansky.at hat uns mit einem sehr klaren und doch sehr speziellem Konzept beeindruckt.
Angefangen mit der Erarbeitung einer neuen CI inklusive Logo, Drucksorten und Designelementen bis hin zur kreativen Entwicklung der nun vor einiger Zeit online gegangenen “responsive Website”, ist uns das Team von Manfred Maureder stets mit wertvollen Tipps und Tricks zur Seite gestanden und ging mit Einfühlungsvermögen und beeindruckendem Know-How an die Sache.

Technisch umgesetzt wurde die Seite von den absoluten Profis auf Ihrem Gebiet – vom Team rund um die Praher-Brüder – Incert.at. Es gab keinerlei Einschränkungen, es konnten alle “Gespinste” ohne Weiteres umgesetzt werden. Auch wenn die technische Herausforderung noch so groß war, Incert.at machte die Hürde zur Schnecke und verwirklichte die Idee.

So sind wir unendlich stolz eine sehr stimmungsvolle und den heutigen technischen Herausforderungen gerüstete Website www.schlossmondsee.at zu präsentieren und unseren Kunden, Gästen und Freunden damit viel Freude bereiten zu können.

 

Thomas Heilig & das Team vom Romantik Hotel Schloss Mondsee freuen sich auf einen Besuch auf unserer Website www.schlossmondsee.at UND auf ein persönliches Kennenlernen in unserem Schloss im schönen Salzkammergut.

Auf bald in Mondsee!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Frühling, Herbst, Romantik, Sommer, Wellness & Spa, Winter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>