Schlagwort-Archive: gourmetküche

Das Team der Schlossküche empfiehlt …

…. Gebeizter Wildbachsaibling mit Flusskrebsen und eigenem Kaviar

1 Stk. Wildbachsaibling / ca.5oog8 Stk. Flusskrebse
50 g Bachsaiblingkaviar
1 Gartengurke
1 Stk weißer Rettich
200 g creme Fraiche
100g Obers
1 Zweig Minze
1 unbehandelte Bio Zitrone
1 Blatt Gelatine
1 El Pöckelsalz
2 cl Pernod
1 El Butter
4 cl Cognac
1 El Senfkörner
1 El Koriandersamen
100g Zucker
100g Salz
50 g gemischte Kräuter (Petersilie, Pimpinelle, Dill, Thymian, Kerbel)

 

Gebeizter Wildbachsaibling mit Flusskrebsen  Gebeizter Wildbachsaibling mit Flusskrebsen

Saibling filetieren, Gräten zupfen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Senfkörner und Koriander in einer trockenen Pfanne rösten ! Salz, Zucker, Senfkörner, Koriander, Pöckelsalz und die gemischten Kräuter in einem Mörser zerkleinern.

Saiblingsfilets in eine Auflaufform legen (Hautseite nach unten) mit dem Cognac einreiben und mit der Salz-Kräutermischung bedecken, in Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Creme fraiche, geschlagenes Obers und Gelatine zu einer geschmeidigen Creme vermengen, mit Salz, Zitronensaft, Zitronenabrieb und Cayennepfeffer würzen, ebenfalls in den Kühlschrank stellen.

Saiblingsfilets abwaschen und trocken tupfen anschließend in dünne Scheiben schneiden.

Gurke Schälen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, dasselbe mit dem Rettich. Gurken und Rettich über einen Finger zu Schlaufen drehen, mit creme fraiche zu 2/3 füllen und mit Kaviar abdecken.

Flusskrebse in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, ausbrechen und in einer Pfanne mit Butter sautieren, mit Pernod ablöschen.

Saibling, Gemüseschlaufen und Flusskrebse anrichten und mit frischer Minze und Kräutern vollenden.

Genießen Sie dazu einen leichten Tropfen Weiß von unserem hauseigenen Weingut Stift Göttweig.

Das Team der Schlossküche wünscht “Guten Appetit” und freut sich auf Ihren Besuch im Gourmetrestaurant Schlossgewölbe.

Veröffentlicht unter Allgemein, Gourmetküche, Sommer | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Genuss & Gourmet im Schloss: Wir freuen uns über weitere Ehrungen für das Restaurant Schlossgewölbe

Wir haben großen Grund zur Freude: Erneut können wir uns über Auszeichnungen für unser Restaurant Schlossgewölbe freuen. Nachdem im letzten Herbst der GaultMillau Österreich unseren Chefkoch Stefan Gützkow und sein Team mit einer Haube ehrte, prämierten nun auch der Schlemmer Atlas und das Gourmetmagazin Falstaff die einfallsreiche, regionale Küche.

Zweieinhalb von fünf Kochlöffeln vergab der Schlemmer Atlas, der alljährlich 4000 Restaurants in Deutschland, Elsass, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Südtirol und der Schweiz testet.

Das Falstaff-Magazin vergab zwei Gabeln und 85 von 100 Punkten.

Seinen Erfolg verdankt das Schlossgewölbe Kreationen wie der Trilogie vom Ebner-Lamm an zweierlei Bohnen, Artischocken und Maisgries oder dem Duett vom Kräutersaibling aus dem Mondsee. Stefan Gützkow legt Wert darauf mit feinen Soßen und heimischen Kräutern seine persönliche Note in die Gerichte einzubringen, ohne den natürlichen Charakter der meist regionalen Zutaten zu verfälschen.

Neben dem kulinarischen Angebot punktet auch das Ambiente des ehemaligen Benediktinerklosters: Während im Restaurant das historische Kreuzgewölbe eine romantische Note verleiht, begleitet auf der Terrasse im Schlossgarten sanftes Brunnengeplätscher und das Glockenspiel der Basilika zum Heiligen Michael das Essen.

Unser Restaurant Schlossgewölbe im Romantik Hotel Schloss Mondsee ist von Mai bis Oktober täglich von 12-14 Uhr und von 18-22 Uhr geöffnet. Von November bis April kochen wir für Sie von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr auf. Ab 49 Euro kann man ein Vier-Gänge-Menü genießen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um Voranmeldung unter +43 (0)62325001 oder per E-Mail an info@schlossmondsee.at

Veröffentlicht unter Allgemein, Gourmetküche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Rezept unserer Schlossküche

Zimt – Topfensoufflé mit Zwetschkenragout
(4 Personen)

Für die kalte Jahreszeit verrät Ihnen unser Küchenchef Stefan Gützkow sein Rezept für ein leckeres Zimt-Topfensoufflé mit Zwetschkenragout:

Topfensoufflémasse
200g Topfen
3 Stück Dotter
Zimt, Zitronenabrieb, Rum
4 Stück Eiklar
70g Zucker
1 TL Grieß
1 EL Speisestärke

Den Topfen, Dotter, Grieß, Speisestärke und die Aromen zu einer glatten Masse verrühren. Eiklar und Zucker steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Bei 180°C Umluft ca. 8 Minuten garen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Rezept unserer Schlossküche

Trilogie von der Gänsestopfleber
(4 Personen)

Für den kulinarischen Herbst hat unser Küchenchef Stefan Gützkow dieses Rezept aus seiner Rezepte-Schatzkiste gegraben:

Creme Brülee
100g Stopfleber
100ml Milch
100ml Schlagobers
2 Stück Dotter
0,60g Salz
0,60g Pöckelsalz
30ml weißen Portwein
40ml Beerenauslese
Pfeffer

Milch und Schlagobers aufkochen. Die Flüssigkeit, Stopfleber, Salz, Pöckelsalz, Portwein, Beerenauslese in einen Mixer geben und mit Pfeffer würzen. Die gemixte Flüssigkeit in einem Topf bei geringer Hitze mit den zwei Dotter auf ca. 76°C bei ständigem langsamen Rühren erhitzen. Danach durch ein feines Sieb geben und auf vier kleine feuerfeste Förmchen aufteilen. Die Förmchen in ein mit Wasser gefülltes Blech stellen (Förmchen bis zur Hälfte im Wasserbad), mit Klarsichtfolie abdecken und bei 90°C ca. 30 Minuten garen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein besonderer Platz für besondere Menschen

Ihre Familienfeier im Romantik Hotel Schloss Mondsee

Ob Geburtstag oder Jubiläum – die historischen Räume im Schloss eignen sich wunderbar für kleine exklusive Feiern sowie für Bankette mit bis zu 100 Personen. Küchenchef Stefan Gützkow & das Team der Schlossküche verwöhnen Sie mit dem Feinsten was die Region zu bieten hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Männer an den Herd

Kulinarische Auszeit für den Mann

Wir tauschen die Rollen – nach den „Starken Frauen im Schloss“ möchten wir Ihnen diese Woche unter dem Motto „Männer an den Herd“ unser neues Angebot Gourmetkochkurs für den Mann vorstellen. Regionale Spezialitäten und Weinkunst perfekt miteinander verbunden– das Angebot für den genussvollen Mann von heute!

Sie haben sich schon länger vorgenommen Ihre Männerfreundschaften aufzufrischen? Oder Sie möchten mit Vater, Opa, Sohn ein tolles Männerwochenende verbringen? Dann möchten wir Sie zum Gourmetkochkurs ins Romantik Hotel Schloss Mondsee einladen.

Gemeinsam mit Küchenchef Stefan Gützkow machen Sie sich als Erstes auf den Weg zu einem unserer lokalen Produzenten. In den Sommermonaten fahren Sie mit Herbert Daxner, leidenschaftlicher Fischer und unser langjähriger Lieferant, raus auf den Mondsee. Bei der morgendlichen Bootsfahrt weiht Sie Herbert Daxner in die Geheimnisse der Fischerei ein. Danach kreieren Sie mit Stefan Gützkow aus den selbst gefangenen Fischen ein köstliches 4-Gang-Menü in der Schlossküche. In den Wintermonaten besuchen Sie unseren regionalen Bio-Beef-Züchter Franz Schafleitner und erhalten Tipps für den perfekten Braten.

Da zu einem guten Essen auch guter Wein gehört, erklärt unser Diplom-Sommelier Alexander Reschreiter den Gästen im Weinseminar die Grundlagen der Verkostungstechnik. Die neu erworbenen Kenntnisse können Sie dann sofort bei der Weinverkostung richtig anwenden. Dazu stehen sechs ausgesuchte österreichische Weine für Sie bereit.

Das Arrangement Gourmetkochkurs für den Mann beinhaltet zwei Übernachtungen mit Frühstück, den Besuch bei einem lokalen Produzenten, das Weinseminar, den Kochkurs mit anschließendem Vier-Gang-Menü, sowie ein weiteres Mal Schlemmen im Gourmetrestaurant Schlossgewölbe. Die Preise für das Arrangement beginnen bei 389 Euro pro Person inklusive Frühstück im Doppelzimmer, buchbar ab einer Gruppe von 4 Personen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter info@schlossmondsee.at oder telefonisch unter Tel. +43 (0)6232 5001.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Stück Salzkammergut im Fontana Golfclub

Asamer Hotellerie Catering beim Fontana Open

Auch heuer durften wir die Golf Profis wieder mit unseren Gourmet Schmankerl verköstigen. Am 11. Juni beim Fontana Open 2012 im atemberaubenden Ambiente des Golfclubs Fontana in Oberwaltersdorf. Gemeinsam mit unserem Schwesternhotel Schlosshotel Freisitz Roith haben wir das Salzkammergut würdig vertreten. Typische Speck und Käsespezialitäten waren im Gepäck – und natürlich unser Wein vom hauseigenen Weingut Stift Göttweig. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sie sind herzlich eingeladen zum…

Schloss Mondsee Sommernachtstraum

Das Sommerhighlight im zauberhaften Schlossgarten voll musikalischer und kulinarischer Genüsse. Am 14. Juli ist es soweit – das Schloss erstrahlt im hellen Kerzenschein, der Champagner prickelt auf der Zunge und ein unvergesslicher Abend kann beginnen… 

Eine Premiere gibt es heuer im Schloss – der Schloss Mondsee Sommernachtstraum ist der Auftakt für das zukünftig jährlich stattfindende Sommerfest. Dafür steckt das ganze Team derzeit tief in Vorbereitungen – die zahlreichen Bars und Stände müssen organisiert, der musikalische Ablauf geplant, die Einladungen verschickt werden und und und. Denn schließlich soll der Sommernachtstraum das Highlight im Jahr 2012 werden – und dafür geben wir uns natürlich alle Mühe.

Gehen Sie mit uns an diesem Abend auf eine kulinarische Entdeckungsreise durch Nah und Fern. Es erwarten Sie allerlei Mondseer Spezialitäten und zahlreiche Bars, wie eine Brunello Rotwein-Bar, eine Champagner-Bar, eine Johnnie Walker-Bar und eine Cocktail-Bar. Stimmen Sie sich auf einen unvergesslichen Sommer ein und genießen Sie das außergewöhnliche Musikprogramm vom renommierten Performing Artist “7 Ray”.

Schloss Mondsee Sommernachtstraum am 14. Juli 2012
Arrangement inklusive aller Speisen, Getränke und wunderbarer Unterhaltung
euro 125 pro Person

Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarte und reservieren Sie bis spätestens 30. Juni 2012 unter info@schlossmondsee.at oder telefonisch unter +43 (0) 6232 5001.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Winzer Sax lädt zur Weinverkostung ins Schloss

Spargel-Gourmetfest im Restaurant Schlossgewölbe

“Wer Spargel isst, der sündigt nicht.” Dieses Motto haben wir uns zu Herzen genommen und dem köstlichen Gemüse einen Gourmet Abend gewidmet. Dazu haben wir Winzer Michael Sax vom Winzerhof Sax eingeladen, der für die Gäste seine Weine zur Verköstigung mitbrachte.

Zur Begrüßung erwartete bereits Michael Sax mit seinen Spitzenweinen die Gäste. Der Winzerhof Sax aus Langenlois schreibt bereits seit 1660 Winzergeschichte. Unter dem Wort Vinifizierung versteht der Winzerhof die Leidenschaft sortenreine, jahrgangs- und gebietstypische Weine zu keltern, die das Klima und den Boden des Kamptals zur Geltung bringen. Das Ergebnis sind “gehaltvolle, extraktreiche, duftige und bekömmliche Weine”.

Spargel über Spargel – aber keineswegs eintönig. Mit Raffinesse zauberte Küchenchef Stefan Gützkow in 5 Gängen ein delikates Spargelmenü. Vom Spargelsamtsüppchen bis hin zum Dessert aus Variationen vom grünen und weißen Spargel – an diesem Abend wurde sicherlich jeder zum Spargel-Fan.

Bild von links: Thomas Heilig, Michael Sax, Stefan Gützkow, Simon Zelder

Unser nächster Gourmethöhepunkt:
ARTevent “photographics” mit Vernissage von Jan Oechler am 29. Juni ab 18 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seminare & Incentives am Mondsee

Exklusives Dinner in der Mönchsküche

Die Mönchsküche ist ein origineller und exklusiver Ort für Ihr Dinner mit Familie, Freunden oder Ihrem Managementteam. Lassen Sie sich von dem spätromanischen Mauergewölbe und dem original imposant-barocken Backofen beeindrucken. Ein besonderer Kraftort im Romantik Hotel Schloss Mondsee – für Ihr Aperitif & Dinner mit bis zu 25 Personen.

Dazu verwöhnt Sie Küchenchef Stefan Gützkow mit einem individuellen Gourmet-Menü ab 4 Gängen. Sein Hauptaugenmerk liegt auf regionalen und saisonalen Produkten aus dem Salzkammergut. Daraus entstehen einfallsreiche Gerichte mit persönlicher Note, ohne dabei den Charakter der Zutaten zu verfälschen.

Natürlich darf zum Menü ein edler Wein nicht fehlen! Die Diplom-Sommeliers Simon Zelder und Alexander Reschreiter empfehlen Ihnen den passenden Wein für Ihr Gericht. Die Weine stammen zum Teil aus dem hauseigenen Weingut Stift Göttweig im Kremstal. Unser Tipp: Buchen Sie für Ihre Veranstaltung eine exklusive Weinverkostung mit einem unserer Diplom-Sommeliers!

Exklusive Veranstaltung geplant? Kontaktieren Sie direkt Bankettverkaufsleiter Sebastian Große Bley unter bankettleiter@schlossmondsee.at oder telefonisch unter +43 (0)6232 5001-230.

www.seminar-schlossmondsee.at 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar