Verliebte & frisch Verlobte aufgepasst!

Flitterwochen in Mondsee

Warum in die Ferne schweifen, wenn es bei uns in Österreich so schön ist?! Frisch verheiratete Paare finden in Mondsee ein traumhaftes Ziel für ihre Flitterwochen. Die Zurückgezogenheit hinter den Schlossmauern, romantische Abende im stimmungsvollen Schlossgarten, erholsame Tage in der Natur des Salzkammerguts und die Kulturstadt Salzburg ist auch in 20 Minuten zu erreichen.

Gönnen Sie sich einen kurzen Augenblick um sich in Gedanken Ihre perfekten Flitterwochen zu erträumen. So könnte ein Honeymoon Tag in Mondsee aussehen:

Romantisches Frühstück auf der Schlossterrasse
Die Zweisamkeit genießen & die Seele baumeln lassen – das sind unsere Vorstellungen perfekter Flitterwochen. Ein gemütliches Frühstück unter freiem Himmel ist dafür bestimmt ein guter Start.

Spaziergang am See
Nach dem Frühstück können Sie gemütlich die Ortschaft Mondsee erkunden. Hier ist alles zu Fuß erreichbar und Ihr Auto können Sie getrost in der Hotelgarage stehen lassen. Spazieren Sie zum See durch den Almeida Park, benannt nach der letzten Schloss-Gräfin, und nehmen Sie das malerische Bergpanorama in sich auf.

Bootsfahrt mit Picknick am Mondsee
Nur Sie zwei auf dem Mondsee und der Natur um sich herum lauschen. Mit dem Elektroboot können Sie sich auf die Suche nach versteckten Buchten, wie zum Beispiel der Busserlbucht machen. Ein Picknick auf dem See, mit Prosecco und Häppchen aus der Schlossküche, machen den Nachmittag perfekt.

Candle Light Dinner im Schlossgarten
Nach dem erholsamen & erlebnisreichen Tag erwartet Sie zurück im Hotel die Schlossküche mit feinsten regionalen Spezialitäten. Genießen Sie Ihr Dinner bei Kerzenschein in den altehrwürdigen Mauern der Mönchsküche oder unter freiem Himmel auf der Terrasse im Schlossgarten.

 

Das waren nur ein paar Ideen, wie Sie Ihre Flitterwochen im Salzkammergut verbringen können. Senden Sie uns direkt Ihre Anfrage an info@schlossmondsee.at und wir helfen Ihnen gerne bei der Planung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>