Schloss Mondsee Sommernachtstraum

Pünktlich zum Sommerbeginn hüllen wir am Freitag, den 21. Juni 2013 ab 17 Uhr das Schloss Mondsee heuer zum zweiten Mal in ein stimmungsvolles Lichtermeer.

Während die Vollblutmusiker Miles Away und Sängerin Susa für den musikalischen Genuss sorgen, verwöhnen wir Sie mit den erlesensten kulinarischen Leckereien, die die Region zu bieten hat und überraschen mit edler Stimmung und einem spannenden Programm.

Lassen Sie sich verzaubern in einem Ambiente voller Mystik und Phantasie und erleben Sie eine tolle Überraschung zur offiziellen Eröffnung um 19 Uhr.

Schloss Mondsee Sommernachtstraum 85 € pro Person inklusive aller Speisen, Getränke und Unterhaltung. Sichern Sie sich noch heute Ihre Eintrittskarte über die Reservierungsbox oder telefonisch unter T +43 (0)6232 5001.

Erleben, feiern & genießen ohne an die Heimfahrt zu denken, können Sie beim
Schloss Mondsee Sommernachtstraum inklusive Übernachtung!

 

Ein Sommernachtstraum – sie kamen, sie schlemmten, sie träumten
Einen Traum in Gold erlebten die Gäste beim erstmalig veranstalteten Sommerfest des Romantik Hotel Schloss Mondsee im Salzkammergut am Samstagabend, dem 14. Juli 2012. Unter dem Motto „Sommernachtstraum“ erstrahlten die historischen Mauern des Romantik Hotels Schloss Mondsee im Kerzenlicht.

Nach einem Aperitif-Empfang eröffneten Schloss Mondsee Eigentümer KR Hans Asamer, Landtagsabgeordneter und Romantik Hotel Vorstand Dr. Florian Kreibich sowie Geschäftsführer der Asamer Hotellerie, Thomas Heilig den glanzvollen Abend.

Promintente Gäste, von Constanino Rocca, italienische Golf-Legende und Ryder Cup Sieger bis hin zu Bürgermeister Matthias Reindl, schlemmten sich durch die zahlreichen Gourmetstationen und Bars. Die Prunkräumlichkeiten beglückten mit Napoleons Gaumenfreuden, Almeidas Schlemmertafel, Graf Rudis Whiskylounge, Olidos Zeitvertreib sowie Wredes Schnapsschank. Im Restaurant gab es lokale Köstlichkeiten, wie geräucherten Mondsee-Fisch und Gegrilltes als Kontrast zur Kaviar-Bar.

Für musikalische Leckerbissen sorgten die geheimnisvollen Flüstersängerinnen, die Traunbridge Dixieland Band sowie 7 Ray Jazz mit Sopranistin Szilvia Tótpál.